Suche

» erweiterte Suche » Sitemap

Biographien

Käthe Kollwitz

Das Käthe Kollwitz-Werk

186 Bildtafeln mit einer Einführung von Arthur Bonus

ISBN: 978-3-95801-514-2

Die Lieferung erfolgt nach 5 bis 8 Werktagen.

EUR 27,90Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands


» Bild vergrößern
» weitere Bücher zum Thema


» Buch empfehlen
» Buch bewerten
Produktart: Buch
Verlag: SEVERUS Verlag
Erscheinungsdatum: 05.2016
AuflagenNr.: 1
Seiten: 236
Sprache: Deutsch
Einband: Paperback

Inhalt

Es ist ja der Tod, der sie führt. Käthe Kollwitz (1867-1945) war eine der bekanntesten deutschen Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. Ihre Werke umfassen unter anderem Radierungen, Kupferstiche, Lithografien und Holzschnitte. In der vorliegenden Ausgabe stellt Arthur Bonus Untersuchungen zu Kollwitz‘ Leben und Werk an. Darin geht er gezielt gegen die vorherrschende Annahme vor, dass Kollwitz‘ Werken religiöse Motive zugrunde liegen. Die vor ihrem Tod veröffentlichte Ausgabe wird von 186 Bildtafeln begleitet.

weitere Bücher zum Thema

Clara Schumann. Ein Künstlerleben

Clara Schumann und ihre Freunde 1856–1896

ISBN: 978-3-96345-223-9
EUR 48,00

Erinnerungen der Kaiserin Katharina II.

Von der Zarin selbst geschrieben

ISBN: 978-3-96345-278-9
EUR 42,00

Edvard Munch

Person und Kunst als Boten der Zukunft

ISBN: 978-3-96345-218-5
EUR 20,00

Von Zwanzig bis Dreißig

Autobiographisches Band 1 und Band 2

ISBN: 978-3-96345-234-5
EUR 39,00

Clara Schumann. Ein Künstlerleben

Ehejahre 1840–1856

ISBN: 978-3-96345-224-6
EUR 32,00

Edvard Munch

Eine Künstlerbiographie des norwegischen Expressionisten mit zahlreichen Abbildungen

ISBN: 978-3-96345-220-8
EUR 24,00

Meine Kinderjahre

Autobiographischer Roman

ISBN: 978-3-96345-232-1
EUR 34,00

Hobbes

Leben und Lehre

ISBN: 978-3-96345-128-7
EUR 28,00


Bewerten und kommentieren

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichenten Felder aus.