Suche

» erweiterte Suche » Sitemap

Biographien

Julius Rodenberg

Stillleben auf Sylt – Eindrücke und Erinnerungen eines Schriftstellers

Tagebucheinträge von 1859 und 1876

ISBN: 978-3-96345-138-6

Die Lieferung erfolgt nach 5 bis 8 Werktagen.

EUR 25,00Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands


» Bild vergrößern
» weitere Bücher zum Thema


» Buch empfehlen
» Buch bewerten
Produktart: Buch
Verlag: SEVERUS Verlag
Erscheinungsdatum: 06.2019
AuflagenNr.: 1
Seiten: 140
Sprache: Deutsch
Einband: Paperback

Inhalt

Dazu ist das Badeleben höchst monoton. Keine Musik, kein Tanz, keine Gesellschaften. Sylt, bevor der Hindenburgdamm gebaut wurde und die Touristenflut begann: Julius Rodenbergs Tagebucheinträge von 1859 und 1876 zeigen Sylt im Wandel. Die ersten Touristen reisen zu den Badeanlagen in Westerland. Sie kommen bei Privatleuten unter, ohne fließend Wasser und Komfort. Sie veränderten die Insel zu dem Urlaubsort, den wir heute kennen. Julius Rodenberg beschreibt den Beginn des Tourismusbetriebs und die Lebensgeschichten der Einwohner und Besucher lebensnah. Julius Rodenberg (1831–1914) war Gründer der Deutschen Rundschau.

weitere Bücher zum Thema

Rousseau. Eine Biografie

Eine philosophische Abhandlung

ISBN: 978-3-96345-363-2
EUR 22,00

Graf Ferdinand von Zeppelin

Eine Biografie

ISBN: 978-3-96345-356-4
EUR 26,00

Graf Ferdinand von Zeppelin

Eine Biografie

ISBN: 978-3-96345-353-3
EUR 38,00

Rousseau. Eine Biografie

Eine philosophische Abhandlung

ISBN: 978-3-96345-362-5
EUR 32,00

Ansiedlungen in den Urwäldern von Kanada

Ratschläge einer Emigrantin zu Beginn des 19. Jahrhunderts

ISBN: 978-3-96345-343-4
EUR 34,00

Canada from the Wild Side

Life as a Canadian Settler

ISBN: 978-3-96345-341-0
EUR 35,00

Nordlandfahrten – Kreuzfahrt durch die Geschichte Nordeuropas

Ein historischer Bildband über die Hamburg-Amerika-Linie

ISBN: 978-3-96345-184-3
EUR 28,00

Canada from the Wild Side

Life as a Canadian Settler

ISBN: 978-3-96345-340-3
EUR 42,00

Ansiedlungen in den Urwäldern von Kanada

Ratschläge einer Emigrantin zu Beginn des 19. Jahrhunderts

ISBN: 978-3-96345-342-7
EUR 42,00

Graf Ferdinand von Zeppelin. Ein Mann der Tat

Eine Biografie mit 27 Bildern

ISBN: 978-3-96345-330-4
EUR 30,00


Bewerten und kommentieren

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichenten Felder aus.


script>