Suche

» erweiterte Suche » Sitemap

Kulturgeschichte

Rudolf Presber

Geweihte Stätten

Eine Bilderreise durch Orte deutscher Kunst- und Kulturgeschichte

ISBN: 978-3-95801-738-2

Lieferbar in 48 Stunden

EUR 26,90Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands


» Bild vergrößern
» weitere Bücher zum Thema


» Buch empfehlen
» Buch bewerten
Produktart: Buch
Verlag: SEVERUS Verlag
Erscheinungsdatum: 08.2017
AuflagenNr.: 1
Seiten: 116
Sprache: Deutsch
Einband: gebunden

Inhalt

Presber führt uns auf eine Bilderreise durch jene Orte, in denen die deutsche Kunst- und Kulturgeschichte maßgeblich geprägt wurde. Seien es die Arbeitszimmer Goethes und Schillers, das Dürerhaus oder die wichtigsten Kulturstädte Deutschlands. Über 200 Bilder liefern tiefe Einblicke in das Leben der großen deutschen Dichter und Denker. Rudolf Presber (1868–1935) promovierte 1892 zum Doktor der Philologie, bevor er sich vor allem als freier Schriftsteller und Journalist in Berlin betätigte.

weitere Bücher zum Thema

Luther, Zwingli und Calvin

Ihre Ansichten über das Verhältnis von Staat und Kirche

ISBN: 978-3-95801-680-4
EUR 24,90

Doktor Martin Luthers Leben

ISBN: 978-3-95801-717-7
EUR 22,90

Deutsches Hofleben im Zeitalter der Reformation

ISBN: 978-3-95801-679-8
EUR 26,90

Dr. Martin Luther, der Deutsche Reformator

In bildlichen Darstellungen von Gustav König. In geschichtlichen Umrissen von Heinrich Gelzer.

ISBN: 978-3-95801-722-1
EUR 26,90

Das Priesterstrafhaus

Eine Lebenschronik mit Benutzung von Zeitstudien und authentischen Quellen

ISBN: 978-3-95801-724-5
EUR 29,90

Nürnberger Gotische Plastik

112 ganzseitige Abbildungen

ISBN: 978-3-95801-740-5
EUR 26,90

Julchen

Band 3 der Knopp-Trilogie

ISBN: 978-3-95801-689-7
EUR 18,90

Clemens Brentanos Frühlingskranz

Aus Jugenbriefen ihm geflochten, wie er selbst schriftlich verlange

ISBN: 978-3-95801-702-3
EUR 34,90

Der Struwwelpeter

oder Lustige Geschichten und Drollige Bilder

ISBN: 978-3-95801-620-0
EUR 16,90

Hans Sachs und die Reformation

In Gedichten und Prosastücken

ISBN: 978-3-95801-681-1
EUR 19,50


Bewerten und kommentieren

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichenten Felder aus.