Suche

» erweiterte Suche » Sitemap

Kulturgeschichte

Heinrich Höhn

Nürnberger Gotische Plastik

112 ganzseitige Abbildungen

ISBN: 978-3-95801-740-5

Lieferbar in 48 Stunden

EUR 26,90Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands


» Bild vergrößern
» weitere Bücher zum Thema


» Buch empfehlen
» Buch bewerten
Produktart: Buch
Verlag: SEVERUS Verlag
Erscheinungsdatum: 08.2017
AuflagenNr.: 1
Seiten: 168
Sprache: Deutsch
Einband: gebunden

Inhalt

Schon geraume Zeit schmückten unsterbliche Steinbildwerke reich gereiht die Goldene Pforte des Domes zu Freiberg in Sachsen, und längst waren die Dorne von Hildesheim, von Naumburg, Straßburg und Bamberg mit plastischen Gebilden bevölkert und umkränzt, die zu den genialsten Schöpfungen deutschen Geistes gehören und uns heute jeder Zeitlichkeit entrückt erscheinen. Der Kunsthistoriker Heinrich Höhn (1881–1942) beschreibt, ausgehend von ersten Plastiken in Nürnberg Ende des 13. Jahrhunderts, die Geschichte des Handwerkes. Er verknüpft für die Darstellung der Bildhauerkunst 112 Abbildungen und Erläuterungen.

weitere Bücher zum Thema

Das Georgische Volk

Die Kulturgeschichte eines der ältesten Völker Vorderasiens

ISBN: 978-3-95801-825-9
EUR 24,90

Berliner Kochbuch

Kulinarisches aus dem 19. Jahrhundert

ISBN: 978-3-95801-709-2
EUR 16,00

Ein Buch vom Bier

Eine (humoristische) historische Untersuchung

ISBN: 978-3-95801-537-1
EUR 29,90

Gutenberg Band 1

Ein kulturhistorischer Roman

ISBN: 978-3-95801-801-3
EUR 29,90

Briefe der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff

ISBN: 978-3-95801-682-8
EUR 34,90

Rheinisches Kochbuch

Gewöhnliche und feine Küche des 19. Jahrhunderts

ISBN: 978-3-95801-711-5
EUR 16,00

Berliner Kochbuch

Kulinarisches aus dem 19. Jahrhundert

ISBN: 978-3-95801-708-5
EUR 24,00

Briefe der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff

ISBN: 978-3-95801-658-3
EUR 42,90

Das Georgische Volk

Die Kulturgeschichte eines der ältesten Völker Vorderasiens

ISBN: 978-3-95801-824-2
EUR 34,90


Bewerten und kommentieren

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichenten Felder aus.