Suche

» erweiterte Suche » Sitemap

Politik & Geschichte

Karl Liebknecht

Klassenkampf gegen den Krieg

Erinnerungen und Gedanken aus dem Gefängnis

ISBN: 978-3-96345-177-5

Die Lieferung erfolgt nach 5 bis 8 Werktagen.

EUR 32,00Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands


» Bild vergrößern
» weitere Bücher zum Thema


» Buch empfehlen
» Buch bewerten
Produktart: Buch
Verlag: SEVERUS Verlag
Erscheinungsdatum: 05.2019
AuflagenNr.: 1
Seiten: 164
Sprache: Deutsch
Einband: gebunden

Inhalt

Wir wollen keinen Krieg! Nieder mit dem Kriege! Hoch die internationale Völkerverbrüderung! Juli, 1914. Auf einer Friedenskundgebung in Frankreich spricht der Marxist Karl Liebknecht über die Ursachen der Kriegsgefahr und der Solidarität der Arbeiterklasse. Über 20.000 Arbeiter nehmen an der Zusammenkunft teil, doch es ist zu spät: Nur kurze Zeit später bricht der Erste Weltkrieg aus. Das Werk stellt die politische Bedeutung Karl Liebknechts mithilfe von Zeitungsartikeln und Versammlungsberichten in den Kontext der damaligen Zeit.

weitere Bücher zum Thema

Briefe über Religion

Glaube im Kontext von Welt und Wissenschaft

ISBN: 978-3-96345-182-9
EUR 22,00

Der erkaufte Henker

und andere amerikanische Lebensbilder – Erzählungen eines Abenteurers

ISBN: 978-3-96345-175-1
EUR 35,00

Klassenkampf gegen den Krieg

Erinnerungen und Gedanken aus dem Gefängnis

ISBN: 978-3-96345-178-2
EUR 25,00

Militarismus und Antimilitarismus

unter besonderer Berücksichtigung der internationalen Jugendbewegung

ISBN: 978-3-96345-180-5
EUR 26,00

Charlotte von Schiller

Ein Lebens- und Charakterbild. Mit 2 Lichtdruckbeilagen und 22 Textbildern

ISBN: 978-3-96345-116-4
EUR 26,00

Der Walfischfänger

Abenteuergeschichten auf hoher See. Walfischfänger, Schiffszimmermann, Nacht auf dem Walfisch, Jack und Bill, Das Wrack

ISBN: 978-3-96345-169-0
EUR 28,00

Der tote Zimmermann

und andere Abenteuer- und Spukgeschichten

ISBN: 978-3-96345-171-3
EUR 30,00

Schuld und Sühne

Gesammelte Flugschriften von 1919

ISBN: 978-3-96345-164-5
EUR 20,00

Das Lebenswerk von Karl Marx

Sein sozialer und wirtschaftlicher Einfluss im beginnenden 20. Jahrhundert

ISBN: 978-3-96345-024-2
EUR 22,00

Der Nietzsche-Kultus

Eine Kritik

ISBN: 978-3-96345-124-9
EUR 25,00


Bewerten und kommentieren

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichenten Felder aus.