Suche

» erweiterte Suche » Sitemap

Wissenschaft

Heiko Fritz

Was von der DDR bleibt oder Die produzierte Geschichte

Mit einem Blick auf die Filme Kezysztof Kieslowski

ISBN: 978-3-89621-178-1

Die Lieferung erfolgt nach 5 bis 8 Werktagen.

EUR 18,00Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands


» Bild vergrößern
» weitere Bücher zum Thema


» Buch empfehlen
» Buch bewerten
Produktart: Buch
Verlag: Igel Verlag
Erscheinungsdatum: 05.2008
AuflagenNr.: 1
Seiten: 140
Sprache: Deutsch
Einband: Paperback

Inhalt

Gibt es rund 15 Jahre nach der Auflösung des deutschen Teilstaates DDR noch etwas nennenswert Neues über ihn zu berichten? Und können wir uns aus der Unzahl von historischen Berichten und Analysen ein endgültiges Bild von dem Leben in diesem sozialistischen Staat formen? Oder ist es möglich, daß Menschen, die in der DDR lebten, keine Übereinstimmung zwischen dem heute allgemein propagierten Geschichtsbild und den persönlichen Erinnerungen erzielen können? Die Untersuchung, die in diesem Buch geführt wird, versucht zu erklären, warum letzteres vorkommt. Sie markiert die Grenze der Geschichtsbetrachtung, indem sie beleuchtet, wie nah die Historie an das tatsächlich stattgefundene Geschehen herankommt und welche Hürde sie dabei nicht überspringen kann.

Über den Autor

Heiko Fritz , 1965 in Görlitz geboren, lebte 24 Jahre in der DDR und verbrachte die ersten Nachwendejahre in Ostdeutschland, ehe er 1992 in die westlichen Regionen der Bundesrepublik übersiedelte, von wo aus er nun auch in territorialer Distanz einen Blick in seine persönliche und die sie begleitende gesellschaftliche Vergangenheit unternimmt. Er ist einerseits Diplomingenieur, andererseits betreibt er seit über fünfzehn Jahren intensive Studien im Bereich der Philosophie, Psychologie und Religion. Er veröffentlicht regelmäßig in Fachzeitschriften und hält Vorträge. Sein neuestes Werk Märchenhaft Vermischtes (ISBN 978-3-86815-001-8), das zu Beginn des Jahres im Igel Verlag erschienen ist, bündelt die Essays, Vorträge und Aphorismen seiner jüngsten Arbeitsphase.

weitere Bücher zum Thema

Bewerten und kommentieren

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichenten Felder aus.


script>