Suche

» erweiterte Suche » Sitemap

Kulturgeschichte

Jakob Bächtold

Briefwechsel zwischen Theodor Storm und Eduard Mörike

Zeugnisse einer literarischen Freundschaft

ISBN: 978-3-96345-131-7

Die Lieferung erfolgt nach 5 bis 8 Werktagen.

EUR 32,00Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands


» Bild vergrößern
» weitere Bücher zum Thema


» Buch empfehlen
» Buch bewerten
Produktart: Buch
Verlag: SEVERUS Verlag
Erscheinungsdatum: 01.2019
AuflagenNr.: 1
Seiten: 76
Sprache: Deutsch
Einband: gebunden

Inhalt

Theodor Storm (1817–1888) war Lyriker und Prosa-Autor des deutschen Realismus, Eduard Mörike (1804–1875) ein Lyriker. Die beiden sind nicht nur zwei bedeutende literarische Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts, sondern auch in enger Freundschaft miteinander verbunden. Anhand des Briefwechsels zwischen den beiden Schriftstellern erhält man heute faszinierende Einblicke in das Leben und Werk dieser beiden herausragenden Literaten. Der Schweizer Literaturwissenschaftler Jakob Bächtold (1848-1897) hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Briefwechsel von Storm und Mörike für die Nachwelt festzuhalten.

weitere Bücher zum Thema

Charlotte von Schiller

Ein Lebens- und Charakterbild. Mit 2 Lichtdruckbeilagen und 22 Textbildern

ISBN: 978-3-96345-115-7
EUR 32,00

Ludwig van Beethoven

Eine Biographie von 1922

ISBN: 978-3-96345-117-1
EUR 29,00

Rheinisches Kochbuch

Gewöhnliche und feine Küche des 19. Jahrhunderts

ISBN: 978-3-95801-710-8
EUR 19,00

Hamburger Küche: Geprüft und bewährt

Ein Kochbuch mit über 1000 Originalrezepten traditioneller Kochkunst aus Hamburg

ISBN: 978-3-96345-082-2
EUR 20,00

Album der Casseler Galerie

40 Bilddrucke alter Meister mit begleitenden Texten von 1907

ISBN: 978-3-96345-033-4
EUR 35,00

Drachen – Der Ursprung der Fabelwesen

Eine wissenschaftliche Abhandlung in Sagen und Kunst

ISBN: 978-3-96345-069-3
EUR 29,00

Briefwechsel zwischen Theodor Storm und Eduard Mörike

Zeugnisse einer literarischen Freundschaft

ISBN: 978-3-96345-132-4
EUR 24,00

Das Lebenswerk von Karl Marx

Sein sozialer und witschaftlicher Einfluss im beginnenden 20. Jahrhundert

ISBN: 978-3-96345-023-5
EUR 29,00

Hundert Jahre Berliner Humor

Von den Freiheitskriegen bis zum Weltkrieg. Texte von Heinrich Heine, Julius Rodenberg, Theodor Fontane und vielen mehr

ISBN: 978-3-96345-025-9
EUR 35,00

Reisen mit Stefan Zweig

Gedichte, Elegien und Eindrücke von Konstanz, Brügge, Sevilla, Provence, Comer See u.v.a.

ISBN: 978-3-86347-808-7
EUR 24,90


Bewerten und kommentieren

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichenten Felder aus.