Suche

» erweiterte Suche » Sitemap

Kulturgeschichte

Jakob Bächtold

Briefwechsel zwischen Theodor Storm und Eduard Mörike

Zeugnisse einer literarischen Freundschaft

ISBN: 978-3-96345-131-7

Die Lieferung erfolgt nach 5 bis 8 Werktagen.

EUR 32,00Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands


» Bild vergrößern
» weitere Bücher zum Thema


» Buch empfehlen
» Buch bewerten
Produktart: Buch
Verlag: SEVERUS Verlag
Erscheinungsdatum: 01.2019
AuflagenNr.: 1
Seiten: 76
Sprache: Deutsch
Einband: gebunden

Inhalt

Theodor Storm (1817–1888) war Lyriker und Prosa-Autor des deutschen Realismus, Eduard Mörike (1804–1875) ein Lyriker. Die beiden sind nicht nur zwei bedeutende literarische Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts, sondern auch in enger Freundschaft miteinander verbunden. Anhand des Briefwechsels zwischen den beiden Schriftstellern erhält man heute faszinierende Einblicke in das Leben und Werk dieser beiden herausragenden Literaten. Der Schweizer Literaturwissenschaftler Jakob Bächtold (1848-1897) hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Briefwechsel von Storm und Mörike für die Nachwelt festzuhalten.

weitere Bücher zum Thema

Edvard Munch

Person und Kunst als Boten der Zukunft

ISBN: 978-3-96345-218-5
EUR 20,00

Clara Schumann. Ein Künstlerleben

Ehejahre 1840–1856

ISBN: 978-3-96345-224-6
EUR 32,00

Hannoversches Kochbuch

Regionale Rezepte aus dem 18. Jahrhundert

ISBN: 978-3-96345-187-4
EUR 32,00

Nordische Mythologie

Aus der Edda und Oehlenschlägers mythischen Dichtungen

ISBN: 978-3-96345-202-4
EUR 28,00

Nordlandfahrt

Die ersten Kreuzfahrten von Hamburg nach Spitzbergen um 1894

ISBN: 978-3-96345-207-9
EUR 34,00

James Watt und die Erfindung der Dampfmaschine

Ein Vortrag vom 9. Februar 1894 über Watts technische Entwicklungen

ISBN: 978-3-96345-229-1
EUR 18,00

Auguste Renoir. Ein Künstlerleben

mit zahlreichen Abbildungen, Gesprächsnotizen und Zeichnungen

ISBN: 978-3-96345-227-7
EUR 24,00

Thüringisches Kochbuch

Regionale Rezepte aus dem 19. Jahrhundert

ISBN: 978-3-96345-190-4
EUR 22,00

Die Halfred Sigskaldsaga.

Eine nordische Erzählung aus dem 10. Jahrhundert.

ISBN: 978-3-96345-215-4
EUR 42,00

Ludwig der Vierzehnte. Eine Biographie

Aus dem Französischen übertragen von Gertrude Aretz

ISBN: 978-3-96345-301-4
EUR 38,00


Bewerten und kommentieren

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichenten Felder aus.