Suche

» erweiterte Suche » Sitemap

Wissenschaft

Gerald Funk

Die Formel und die Sinnlichkeit

Das Werk Heinrich Schirmbecks

ISBN: 978-3-89621-054-8

Die Lieferung erfolgt nach 5 bis 8 Werktagen.

EUR 19,00Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands


» Bild vergrößern
» weitere Bücher zum Thema


» Buch empfehlen
» Buch bewerten
Produktart: Buch
Verlag: Igel Verlag
Erscheinungsdatum: 05.2009
AuflagenNr.: 1
Seiten: 343
Sprache: Deutsch
Einband: Paperback

Inhalt

Heinrich Schirmbeck, 1915 in Recklinghausen geboren, gilt als der einzige deutschsprachige Schriftsteller, der die revoulutionären Veränderungen, die die Naturwissenschaften in diesem Jahrhundert bewirkt haben, in sein Werk miteinbezogen hat. Er erhielt u.a. 1950 den Großen Literaturpreis der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz und 1995 die Goethe-Plakette der Stadt Frankfurt. Er ist Mitglied der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur und der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt. Sein Hauptwerk, der Roman Ärgert dich dein rechtes Auge (1957), wurde seinerzeit in den englischsprachigen Ländern als literarisch ambitionierteste Schöpfung in deutscher Sprache seit Tomas Manns Der Zauberberg gefeiert. Die vorliegende Monographie porträtiert und kommentiert das erzählerische und essayistische Werk, dessen Anfänge bis in die Jahre des Dritten Reiches zurückreichen, erstmals in vollem Umfang und in seinem weitausgreifenden ideen- und zeitgeschichtlichen Kontext.

Über den Autor

Gerald Funk, geboren 1962, veröffentlichte mehrere Aufsätze zum werk Heinrich Schirmbecks und gab 1996 den Essayband Die Angst des Ödipus heraus.

weitere Bücher zum Thema

Novellenkunst. Karen Blixens Meisternovelle 'Babettes Fest'

Mit einer Nachbemerkung zu Gabriel Axels gleichnamigem Film

ISBN: 978-3-948958-08-4
EUR 22,00

Über das All(es) – von Sauriern zu Fantasy Art via Lyrik

Zwischen Welten verstrickt VIII

ISBN: 978-3-948958-05-3
EUR 19,50

Meine Lebensbeichte

Memoiren

ISBN: 978-3-96345-291-8
EUR 32,00

Wagner

Biografie

ISBN: 978-3-96345-288-8
EUR 26,00

Mozart. Eine Biografie

Mit Briefen und nacherzählten Dialogen vom Musikwissenschaftler Ludwig Nohl

ISBN: 978-3-96345-290-1
EUR 26,00

Transitiones – Antike. Poesie. Science Fiction

Zwischen Welten verstrickt VII

ISBN: 978-3-948958-01-5
EUR 19,50

James Watt – sein Leben und seine Erfindungen

Eine Biografie aus dem Englischen übersetzt

ISBN: 978-3-96345-198-0
EUR 24,00


Bewerten und kommentieren

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichenten Felder aus.


script>