Suche

» erweiterte Suche » Sitemap

Edition

Eva Reichmann / Max Zweig

Verstreute Dramen

Morituri, Lilith, Franziskus, Pia Cameron, Das Wunder des Hilarius

ISBN: 978-3-89621-119-4

Die Lieferung erfolgt nach 5 bis 8 Werktagen.

EUR 24,00Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands


» Bild vergrößern
» weitere Bücher zum Thema


» Buch empfehlen
» Buch bewerten
Produktart: Buch
Verlag: Igel Verlag
Erscheinungsdatum: 05.2001
AuflagenNr.: 1
Seiten: 295
Sprache: Deutsch
Einband: Paperback

Inhalt

Die hier versammelten Dramen zu sehr unterschiedlichen Themenkreisen entstanden zwischen 1941 und 1960. Sie wurden in Deutschland weder gedruckt noch aufgeführt – auch nicht nach dem Zweiten Weltkrieg –, obwohl sie die ersten Bühnenwerke waren, die sich mit der Aufarbeitung der Nazi-Vergangenheit beschäftigten. Max Zweig, Cousin von Stefan Zweig, wurde am 22. Juni 1892 im mährischen Proßnitz geboren, welches damals zur Habsburger Monarchie gehörte. Schon als Kind hatte Zweig nur ein Ziel: Dramatiker zu werden. Doch ein vom Vater aufgezwungenes Jurastudium und der Ausbruch des Ersten Weltkrieges verzögerten die Verwirklichung dieses Wunsches. Als Zweig 1925 sein erstes Drama Ragen erfolgreich auf die Bühne brachte, war es für einen Karrierebeginn fast schon zu spät. 1933 mußte Zweig Deutschland verlassen, 1938 emigrierte er von der Tschechoslowakei nach Israel. Dort lebte er bis zu seinem Tod am 5. Januar 1992 in einem sprachlichen Exil: als Dramatiker der deutschen Sprache. Für sein Werk – Zweig hinterließ 22 Dramen, einige Essays, Novellen und Gedichte – wurde er 1957 mit dem Preis der Bregenzer Festspiele ausgezeichnet.

Über den Autor

Die Herausgeberin Eva Reichmann, geboren 1962, ist Literaturwissenschaftlerin in Bielefeld. Sie lernte den 99jährigen Max Zweig noch persönlich kennen und schätzen und verwaltet seinen Nachlass. Sie gab bereits 1998 den ersten Band und 1999 den zweiten Band der Dramen von Max Zweig heraus.

weitere Bücher zum Thema

„Der Blick auf das blaue Meer“ – Wilhelm Raabe auf Sylt und Borkum

Wilhelm Raabes Sylter Novelle, Sylter Zeichnungen, Reisebriefe und Reiseberichte

ISBN: 978-3-86815-737-6
EUR 16,00

Robert Müller: Paralipomena

Werkausgabe in Einzelbänden, Band 14

ISBN: 978-3-86815-732-1
EUR 39,00

Das Leben der Renée von Catte

Mit einem Nachwort herausgegeben von Claudia Klank

ISBN: 978-3-86815-721-5
EUR 19,90

Draußen im Heidedorf

Kommentierte Novellenedition: Mit Quellenmaterialien, Briefdokumenten, Zeittafel, Bibliographie und zahlreichen farbigen Abbildungen

ISBN: 978-3-86815-720-8
EUR 16,00

Doktor Martin Luthers Leben

ISBN: 978-3-95801-717-7
EUR 22,90

„And on this Rock I Will Build My Church“. A new Edition of Philip Schaff’s „History of the Christian Church“

From Nicene and Post-Nicene Christianity to Medieval Christianity A.D. 311-1073

ISBN: 978-3-95935-388-5
EUR 64,99

„And on this Rock I Will Build My Church“. A new Edition of Philip Schaff’s „History of the Christian Church“

Medieval Church History. From Gregory VII. to the Protestant Reformation A.D. 1049-1517

ISBN: 978-3-95935-390-8
EUR 59,99

Doktor Martin Luthers Leben

ISBN: 978-3-95801-716-0
EUR 29,90


Bewerten und kommentieren

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichenten Felder aus.


script>