Suche

» erweiterte Suche » Sitemap

Wissenschaft

Michael M. Schardt

Über Ingeborg Bachmann 2

Band 2: Porträts, Aufsätze, Besprechungen 1952-1992

ISBN: 978-3-86815-537-2

Die Lieferung erfolgt nach 5 bis 8 Werktagen.

EUR 32,90Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands


» Bild vergrößern
» Blick ins Buch
» weitere Bücher zum Thema


» Buch empfehlen
» Buch bewerten
Produktart: Buch
Verlag: Igel Verlag
Erscheinungsdatum: 06.2011
AuflagenNr.: 2
Seiten: 196
Sprache: Deutsch
Einband: Paperback

Inhalt

Ziel dieser Dokumentation ist es, die vielfältigen Rezeptionsstränge zum Werk und zur Person Bachmanns anhand einer umfangreichen Auswahl von Zeitungsartikeln aus 40 Jahren darzubieten. Mehr als 220 Rezensionen, Porträts und Berichte sind in zwei Bänden versammelt und stehen repräsentativ für einen kaum zu überschauenden Berg von Pressematerial, das komplett gesichtet wurde. Dieser zweite Band umfasst allgemeine Porträts und Aufsätze sowie Besprechungen von Fernseh- und Radiosendungen, Theateraufführungen und Lesungen. Der erste Band dokumentiert die klassischen Rezensionen zu Bachmanns Werken. Sämtliche Rezensenten, Zeitschriften und Zeitungen sind in Registern erfasst der zweite Band bietet zudem ein Literaturverzeichnis, sodass beide Bände als gebrauchsfertiges Nachschlagewerk dienen können. Sichtbar wird vor allem, wie sich ein Mythos um die Dichterin Ingeborg Bachmann aufbaute und tradiert wurde.

Über den Autor

Ingeborg Bachmann (1926-1973) gilt als eine der bedeutendsten deutschsprachigen Lyrikerinnen und Prosaschriftstellerinnen des 20.Jahrhunderts.

weitere Bücher zum Thema

Bewerten und kommentieren

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichenten Felder aus.


script>